560

Ahoi neomatik

NOMOS Glashütte / Ref. 560

€ 3.080,00

inkl. ausgewiesener MwSt.

Fragen zu diesem Produkt?

Referenz
560

Gehäuse
Edelstahl, zweiteilig
Durchmesser 36,3 mm
verschraubte Krone, Kronenschutz
gewölbtes Saphirglas
Boden aus Saphirglas, sechsfach geschraubt
Höhe 9,55 mm
Wasserdicht bis 20 atm (eignet sich zum Tauchen)

Zifferblatt
galvanisiert, weiß versilbert
arabische Stundenziffern
Stundenindexe mit Superluminova weiß (grün nachleuchtend)
Zeiger: Stunden- und Minutenzeiger rhodiniert und mit Superluminova hellblau ausgelegt (grün nachleuchtend), Sekundenzeiger neon-orange


Uhrwerk
DUW 3001 – Manufakturkaliber mit Automatikaufzug und NOMOS-Swing-System
Gangdauer: bis zu 43 Stunden
NOMOS-Unruhbrücke
NOMOS-Unruhbrücke, 27 Rubine, beidseitig aufziehender Rotor, Incabloc-Stoßsicherung, DUW-Reguliersystem, Feinregulierung in sechs Lagen, Schrauben temperaturgebläut, Werkoberflächen rhodiniert mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage
Stunde, Minute, kleine Sekunde

Armband
Textilband hellgrau mit Flügelschließe, Größe S (auch erhältlich in Blauschwarz)
Anstoß 18 mm
Dornschließe 

Ref. 560 - Ahoi in etwas kleiner, dank superflachem Automatikwerk DUW 3001 mit NOMOS-Swing-System (zu sehen durch den Saphirglasboden). Ahoi neomatik ist wasserdicht bis 20 atm, also zum Tauchen geeignet, mit Kronenschutz versehen, der Boden sechsfach verschraubt – sehr elegant, sportlich sowieso, klassisch im Durchmesser: 36 Millimeter.